• Schienenersatzverkehr auf der Trossinger Eisenbahn am 12.04.2018

    Aufgrund von Bauarbeiten wird es am Donnerstag, den 12.04.2018 ab 18:45 Uhr bis Betriebsende zu Ausfällen auf der Trossinger Eisenbahn kommen. Stattdessen wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Den Ersatzfahrplan finden Sie anbei.
    Die Fahrtzeiten einzelner Busfahrten auf den Linien 21, 22 und 51 werden daher an diesem Abend um wenige Minuten verschoben, sodass die Anschlüsse weiterhin gewährleistet werden können.

    Betroffen sind folgende Fahrten:

    Linie 21
    Kurs 21-030 durchgängig zwei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 19:13 Uhr anstatt 19:11 Uhr)
    Kurs 21-032 durchgängig zwei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 20:13 Uhr anstatt 20:11 Uhr)

    Linie 22
    Kurs 22-106 durchgängig vier Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 21:15 Uhr anstatt 21:11 Uhr)
    Kurs 22-108 durchgängig zwei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 22:21 Uhr anstatt 22:19 Uhr)
    Kurs 22-110 durchgängig vier Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 0:25 Uhr anstatt 0:21 Uhr)

    Linie 51
    Kurs 51-140 durchgängig drei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 20:14 Uhr anstatt 20:11 Uhr)
    Kurs 51-142 durchgängig drei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 21:14 Uhr anstatt 21:11 Uhr)
    Kurs 51-146 durchgängig drei Minuten später (Abfahrt Trossingen, Stadtbahnhof um 22:20 Uhr anstatt 22:17 Uhr)

    Für alle Fragen zum Fahrplan und zu den Tarifen steht Ihnen das TUTicket-KundenCenter unter der Rufnummer 07461/926-3500 gerne zur Verfügung oder besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter www.tuticket.de.

    Ersatzfahrplan Trossinger Eisenbahn

    Artikel wurde am 11. April 2018 veröffentlicht.

    Zurück zur Startseite