• VSB stellt neuen Kreisfahrplan 2017 vor: „Taschenfaltfahrpläne für 25 Bahn- und Buslinien aufgelegt“

    VSB stellt neuen Kreisfahrplan 2017 vor:
    „Taschenfaltfahrpläne für 25 Bahn- und Buslinien aufgelegt“
    Ab sofort sind die ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, den 11. Dezember 2016 gültigen neuen
    Kreisfahrpläne, die vom Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis und den Verkehrsunternehmen des
    Verkehrsverbunds Schwarzwald-Baar (VSB) herausgegeben werden, kostenlos bei den
    nachfolgenden Einrichtungen erhältlich: bei allen Stadt- und Gemeindeverwaltungen, beim
    Landratsamt, den Bahnhöfen sowie beim VSB-KundenCenter und den Linienbussen der VSBVerkehrsunternehmen.
    Bei den Zug- und Busfahrplänen gab es kleinere Anpassungen, um die Umsteigebeziehungen und
    Anschlüsse sicherzustellen. Erstmals ist der Vöhrenbacher Ortsteil Langenbach neu in das öffentliche
    Verkehrsangebot aufgenommen worden. Langenbach wird bei verschiedenen Fahrten der Buslinie
    7271 Donaueschingen – Vöhrenbach – Furtwangen durch Busse der Verkehrsgesellschaft Bregtal
    (VGB) und der Südbadenbus GmbH (SBG) bedient. Am Abend und am Wochenende verkehren bei
    Bedarf die Rufbusse der Linie 61 Villingen – Vöhrenbach – Furtwangen (Fa. Merz) über Langenbach.
    Ebenfalls neu ist die Darstellung bereits barrierefreier Busbahnhöfe und Bushaltestellen sowie
    Fahrten, die mit Niederflurbussen gefahren werden, sind in den Fahrplantabellen mit einem
    Rollstuhlsymbol gekennzeichnet. Mit dieser Neuerung können in ihrer Mobilität eingeschränkte
    Fahrgäste einfacher erkennen, welche Haltestellen und Fahrten für Fahrgäste mit Handicap
    besonders geeignet sind.
    Für besonders nachgefragte Bahn- und Bus-Linien hat der VSB zusätzlich zum Kreisfahrplan wieder
    die praktischen Taschenfaltfahrpläne für die Buslinien 1 bis 13; 36 bis 40, 61, 80, 81, 7265, 7275 und
    7280 herausgegeben. Diese Faltfahrpläne sind ausschließlich beim VSB KundenCenter im
    Bahnhofsgebäude Villingen erhältlich.
    Alle Fahrplantabellen des neuen Kreisfahrplans können in der jeweils aktuellen Version auf der VSBHomepage
    unter www.v-s-b.de heruntergeladen werden.
    Alle Fahrplandaten sind ebenso ab sofort auch im Internet über die elektronischen
    Fahrplanauskunftssysteme des Landes Baden-Württemberg unter www.efa-bw.de sowie bei der
    Deutschen Bahn unter www.bahn.de abrufbar.
    Für weitere Informationen zu Fahrplänen, Tarifen und Tickets steht das Team des VSB-KundenCenters
    im Bahnhofsgebäude Bahnhofstraße 5 in VS-Villingen, gerne zur Verfügung. Das KundenCenter hat
    Montag bis Freitag von 8:30 bis 17:00 Uhr geöffnet (in der Zeit vom 27.12. – 30.12.2016 und vom 02.
    – 05.01.2017 nur in der Zeit von 8:30 – 14:00 Uhr) und ist telefonisch unter der Nummer 0 77 21/40
    70 76 6 und mit E-Mail unter kundencenter@v-s-b.de erreichbar.
    Weitere Informationen

    Artikel wurde am 9. Dezember 2016 veröffentlicht.

    Zurück zur Startseite
Right Menu Icon